Pre Wedding Shooting

Heute möchte ich mich einem Thema widmen, welches mir persönlich sehr am Herzen liegt, nämlich das Pre Wedding Shooting, auch Verlobungsshooting genannt.

Oft wird dieses Shooting ziemlich stiefmütterlich behandelt und dabei ist es doch so wichtig.

Warum sollte jedes Paar, welches heiraten möchte über ein professionelles Pre Wedding Shooting nachdenken? Ich nenne euch einfach mal einige der Vorteile:

  • Ihr lernt den Fotografen und seine Art zu fotografieren kennen
  • Ihr könnt euch mit der Kamera vertraut machen und euch austesten (verschiedene Posen, Mimik und Gestik etc.)
  • Fotos die während des Shootings entstehen könnt ihr für die Einladungskarten zu eurer Hochzeit, zum Polterabend, für die Kirchenhefte, Menükarten etc. nutzen
  • Ihr könnt für den großen Tag proben 😉
  • Tolle Erinnerungen für euer großes Hochzeitsalbum

11059546_1061135693911132_1916930986341534654_n

Für wen ist solch ein Shooting wichtig ?
Ich empfehle es jedem, der noch nie professionell fotografiert wurde (Passbilder nicht miteinbezogen). Die meisten haben eine gewisse Scheu vor der Kamera und wissen nicht wie sie sich am besten bewegen sollen. Durch das Pre Wedding Shooting wird diese Scheu genommen und am großen Tag kommen die Posen von ganz allein. Des Weiteren empfehle ich es jedem, der sich bei dem Fotografen noch nicht ganz sicher ist. Wenn ihr nach dem Shooting seht, das kaum Bilder dabei sind die euch gefallen, ist der Fotograf vielleicht nicht der Richtige für eure Hochzeit. Denn am Fotostil oder an der Art zu fotografieren wird sich nicht sehr viel ändern. Wenn ihr euch bei diesem Shooting unsympathisch seid, solltet ihr euch auch nach einem anderen Fotografen umschauen. Denkt dran, dieser Mensch soll eure schönsten Augenblicke für die Ewigkeit festhalten.

1912163_757095880981783_462233011_o

Wie läuft so ein Shooting ab? 
Zuvor wird die Location festgelegt. Hier empfiehlt sich ein Ort, welcher für euch eine bestimmte Bedeutung hat. Zum Beispiel: Ort des Verlobungsantrags, Ort der ersten Begegnung, Ort der zukünftigen Trauung oder der Ort an welchem eure Hochzeitsfeier stattfinden soll. Ich persönlich finde Outdoorbilder in diesem Fall schöner. Oder aber Räumlichkeiten wie ein Schloss oder ein Bauernhof. Nachdem die Location steht, wird über das Outfit und das Styling gesprochen. Dieses kann ruhig locker und leger sein, das Styling eher natürlich. Sollte dies jedoch nicht eurem Charakter oder euren Vorstellungen entsprechen, kann auch gerne im Smoking und im Abendkleid geshooted werden 😉
Und dann kann es auch schon losgehen.

IMG_9925

Welcher Zeitpunkt ist am besten?
Grundsätzlich sollte es ein Zeitpunkt sein, an dem ihr nicht schon zu sehr mit den Vorbereitungen gestresst seid. Des Weiteren ist es wichtig, dass ihr die Bearbeitungszeit der Bilder (in meinem Fall bis zu 4 Wochen) mit einbezieht. Wenn ihr also eure Einladungskarten 3 Monate vor dem Termin verschicken möchtet, sollte ihr das Shooting gute 5 Monate vorher machen, damit ihr auch noch genug Zeit für die Gestaltung und den Druck der Karten habt.

1658138_757095810981790_159263453_o

Ihr habt nun Lust auf ein Pre Wedding Shooting bekommen?
Dann kontaktiert mich gerne per Mail: info@anett-petrich.de oder ruft einfach durch 0162/2143158. Ich freue mich auf euch.

bondzio2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s